DW-Racing
  1. BEST SPRING OFFER 2018

    1. Mai 2017 by Dominik Winkler

    Spring offer

    The latest generation of DW Racing Engines has successful proven its competitiveness. Furthermore, with the completly overworked CNC-Machined production process we could archive less tolerances and could improve the engine durability while still providing highest performance.

    DW XR230 Engine:
    Latest Version of DW XR230 Engine including Xtreme Racing Ignition. This is the most powerful engine you can get.
    Retail price 769,00 EUR549,00 EUR.

    Mega Bundle:
    DW XR230 Engine + SAMBA S8 Titan + Moca Airbox:
    Retail price 1337,00 EUR999,00 EUR

    Engine-Pipe-Bundle:
    DW XR230 Engine + SAMBA S8 Titan:
    Retail price 1218,00 EUR889,00 EUR

    Engine-Airbox-Bundle:
    DW XR230 Engine + Moca Airbox:
    Retail price 888,00 EUR659,00 EUR

    DW XR-Cylinder Kit
    Retail price 199,00 EUR139,00 EUR

    DW Xtreme Racing Ignition
    Retail price 269,00 EUR219,00 EUR

    Orders via mail: info@dw-racing.com
    special offer available until 31.03.2018


  2. E-Starter Umbau – so wirds gemacht – Teil 3

    15. April 2016 by Dominik Winkler

    http://www.dw-racing.com/Starterumbau_Teil3.pdf


  3. E-Starter Umbau – so wirds gemacht – Teil 2

    by Dominik Winkler

    http://www.dw-racing.com/Starterumbau_Teil2.pdf


  4. E-Starter Umbau – so wirds gemacht – Teil 1

    14. April 2016 by Dominik Winkler

    http://www.dw-racing.com/Starterumbau_Teil1.pdf


  5. DW XR230 2016 – preview

    13. März 2016 by Dominik Winkler

    Available soon…

    1935226_1742048642696423_1177454040318736434_n12809763_1742045722696715_7402719003752922718_n


  6. Tuning-Isolator 2016

    3. Februar 2016 by Dominik Winkler

    Der DW Tuningisolator 2016 löst die allgemein bekannten Probleme der Kunststoff-Isolatoren wie Verzug, Undichtigkeiten und rausgerissene Gewinde durch seine hohe Festigkeit und Wärmebständigkeit und sorgt trotzdem für eine extrem gute thermische Isolation.

    Isolator

    CADExplo

    Vorteile:

    • Kein Verzug durch Wärme oder Spannung
    • Dauerhaft dicht
    • Perfekt passende Dichtungen – kein Nachscheiden notwendig
    • Kein ausreißen der Gewinde
    • Gefertigt aus hochfestem Aluminium 7075 im Hause HARM Racing.
    • Kanal strömungsoptimiert 3D Gefräst

    Da Aluminium ein guter Wärmeleiter ist, muss der thermischen Entkopplung besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn in jedem Fall muss dafür gesorgt werden, dass der Vergaser möglichst kalt bleibt. Für eine perfekte thermische Entkopplung sorgt eine 8mm starke Dichtung, die aus einem Material gefertigt wird, welches besonders schlechte Wärmeleiteigenschaften besitzt.

    without insulated screws

    2.1 without insulated screws

    2.2 with insulated screws

    2.2 with insulated screws

    Oftmals wird vergessen, dass die Schrauben aus Stahl sind und somit ein sehr guter Wärmeleiter. Deshalb müssen sie unbedingt ebenfalls thermisch entkoppelt werden. Dies wird beim DW Tuningisolator 2016 durch spezial Pass-Unterleg-Scheiben aus GFK sichergestellt. Die Bilder 2.1 und 2.2 verdeutlichen den Unterschied mit und ohne thermischer Entkopplung der Schrauben.


  7. Erstes EFRA Podium für DW Racing engines

    5. Mai 2015 by Dominik Winkler

    podium
    EFRA Warmup Sollenau:
    3. Platz KLUG Sascha (DW XR230 Stage 1)
    6. Platz WEISER Michael (DW XR230 Stage 3)

    Vielen Dank für dieses tolle Ergebnis!

    result


  8. Team Drivers 2015

    21. April 2015 by Dominik Winkler

    I’am proud to introduce you to the DW-Racing Team 2015:

    Maximilian Hornig will do his second season on DW Racing Engines.
    Welcome Sascha Klug and Michael Weiser from Austria.
    Thank you for trusting in DW-Racing engines.
    I wish you good luck and a successful season 2015.
    Of course, I wish the same to all other customers and friends.

    maxi

    Maximilian Hornig

    de Germany
    Car: H.A.R.M SX4
    Engine: DW XR230

    sascha

    Sascha Klug

    at Austria
    Car: H.A.R.M SX4
    Engine: DW XR230

    michael_weiser

    Michael Weiser

    at Austria
    Car: H.A.R.M SX4
    Engine: DW XR230


  9. DW XRi Manual

    10. März 2015 by Dominik Winkler

    DW XRi
    You can find a download link to the english version of the Xtreme Racing Ignition manual below.

    DW XRi Manual EN


  10. XRi (Xtreme Racing Ignition) 2014

    13. September 2014 by Dominik Winkler

    XRi_partsXRi_parts1Nach intensiver Entwicklungsarbeit und erfolgreichen Tests stelle ich euch heute die neuste Entwicklung und somit auch die neuste Ausbaustufe bei DW-Racing vor. Bereits beim 2. Lauf zur DM in Oberhausen setze Daniel Wurster und ich eine neue Zündanlage – die DW XRi – ein, welche sich inzwischen absolut bewährt hat und nun Serienreif ist.

    Die DW XR Zündanlage besteht aus einem 60mm Innenrotor und zwei CNC-gefertigten Lüfterrädern die ebenfalls einen Durchmesser von 60mm haben. Der Sinn dieser Weiterentwicklung besteht darin, genügend Kühlleistung bei möglichst wenig Leistungsverlust zu erhalten. Tests auf dem Motorprüfstand, als auch Strömungssimulationen (CFD) haben gezeigt, dass das Lüfterrad bis zu 0,6PS Leistung bei 20.000U/min schluckt. Diese Leistung wird verbraucht um Luft in Bewegeung zu setzen, statt für Vortrieb zu sorgen.

    Mit der XRi ist es gelungen, die zur Verfügung stehende Leistung des Motors besser zu nutzen. Es stehen bis zu 0,4 PS zusätzlich an der Hinterachse zur verfügung. Das ist eine Mehrleistung von knapp 10% !!! Wer einen mit dieser Zündanlage ausgerüsteten Motor schonmal in Action gesehen hat, wird an dieser Angabe keinen Zweifel mehr haben. Der Vergleich bezieht sich übrigens nicht auf ein standard Lüfterrad, sondern auf Zündanlagen die bereits über ein modifiziertes Lüfterrad verfügen. Die druch Strömungssimultionen optimierten Lüfterräder der DW XRi sorgen dabei trotzdem für ausreichend Kühlung und im Vergleich zu anderen in der Scene erhältlichen Lüfterrädern sogar für mehr Kühlung.

    rpm

    Ein weiterer Vorteil ist selbstverständlich die geringere und zentraler angeordnete Schwungmasse, weshalb die DW XRi auch für zusätzliches Drehmoment bereits im unteren Drehzahlband sorgt. Durch die geringe und ausgewuchtete Rotationsmasse enstehen weniger Vibrationen. Dadurch werden die Kurbelwellenlager weniger belastet und der Motor kann noch höhere Drehzahlen erreichen.

    Mit der XRi werden Motordrehzahlen von bis zu 25500 U/min ohne Last und ca. 23000 U/min auf der Strecke erreicht.

    Vorteile im Überblick:

    • Mehr Leistung in allen Drehzahlbereichen
    • Mehr Drehmoment bereits im unteren Drehzahlbereich durch geringere Rotationsmasse
    • Deutlich höhere Enddrehzahl und somit höhere Endgeschwindigkeit
    • Die Möglichkeit kürzere Übersetzung zu fahren
    • Mehr Kühlleistung im Verlgeich zu anderen Zündanlagen

    Lieferumfang:

    • 60mm Innenrotor
    • 60mm Lüfterrad außen
    • 60mm Lüfterrad innen
    • Ideka Zündspule
    • Zündspulenhalter
    • Schrauben

    Unverbindliche Preisempfehlung: 269,- EUR